Eine erfolgreiche Digitalisierung kann über Wohl und Wehe der Zukunft eines Betriebs entscheiden. Unsicherheit ist dabei normal, Stillstand hingegen wäre verhängnisvoll.

Partner des Transformationsmagazins

Die Partner des Transformationsmagazins

Zahlreiche Studien zeigen, dass die meisten Unternehmen inzwischen erkannt haben, dass die Digitalisierung eine hohe Bedeutung hat. Sie kann ihr Geschäft auf vielfältige Art und Weise verändern, sei es durch veränderte Wettbewerbsbedingungen oder durch verändertes Kundenverhalten.

Sechs Hinweise für eine erfolgreiche Digitalisierung

Allerdings wissen vor allem viele mittelständische Unternehmen noch nicht genau, wie sie die digitale Transformation angehen sollen.

Die folgenden sechs Tipps sollten dazu einige Hinweise gehen.

  1. Transparenz herstellen: Um für die Zukunft die richtigen strategischen Entscheidungen zu treffen, müssen Unternehmen wissen, so sie heute Geld verdienen oder verlieren.
  2. Schrittweise vorgehen: Digitalisierung als Revolution verschreckt eher als sie nützt. Ein evolutionäres Vorgehen nimmt alle Beteiligten auf der Wegstrecke mit.
  3. Prozesse erneuern: In vielen mittelständischen Betrieben wird noch immer eine Vielzahl unterschiedlichster Software genutzt. Es lohnt sich, in eine Professionalisierung der betrieblichen Prozesse zu investieren. Eine einheitliche Infrastruktur bietet den Rahmen und schafft Skalierbarkeit für zukünftiges Wachstum.
  4. Produkte und Leistungen überprüfen: Um das Ziel einer vollständigen Digitalisierung der Angebote zu erreichen, sollten diese zuvor auf Notwendigkeit hin überprüft werden. Es gilt, alte Zöpfe abzuschneiden.
  5. Wertschöpfungskette sortieren: Im Grundsatz sollte alles, was zu den Kernkompetenzen inhouse erledigt und alles andere ausgelagert werden.
  6. Rational entscheiden: Entscheidungen im Rahmen der digitalen Transformation sollten nicht aus dem Bauch sondern aufgrund von Daten und Fakten getroffen werden.

Die Erkenntnis, dass der erste Schritt auf dem Weg zum Gipfel der schwierigste sei, ist nicht neu, deswegen aber nicht falsch. Wichtig ist es daher, heute mit der Digitalisierung zu beginnen. Die Zukunft erreicht einen sonst schneller als einem lieb sein kann.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Ihnen hat der Beitrag gefallen? Dann bitte ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 5,00 Stern(e) - 3 Bewertung(en)
Loading...