Management

Management

U1, U2 oder U3? Wie Unternehmen in der neuen Businesswelt überleben

Die Spielregeln der Wirtschaft werden nie mehr die alten sein. Nun zeigt sich, wer durchstartet und wer ins Trudeln gerät. Die, die auf die Initiativen ihrer internen Querdenker setzen, werden mithalten können und schaffen den Sprung in die kommende Zeit.

Event- und Veranstaltungsbranche: Der Hangover hält an!

Professionelle Veranstaltungen, mit hunderten bis tausenden Privat- und Fachbesu-chern; ausgelassene Feiern; angeregter Austausch auf persönlicher Ebene, wie vor der Corona-Pandemie, wird es aktuell b.a.w. in dieser Form nicht geben.

Dos & Dont’s bei der Post Merger Integration

Im M&A-Prozess stehen oftmals die harten Fakten im Vordergrund. Dabei ist eine sehr wichtige Komponente bei jeder Transformation ein klassischer soft fact: Die Kulturen der zusammenzuführenden Unternehmen oder Unternehmensbereiche.

Fitness-Studios: Langfristig denken & kurzfristig trainieren

Studios der Fitness- und Wellness-Industrie gehören zu den prominenten Opfern der Corona-Krise und können durch die aktuellen Hygiene-Maßnahmen bis heute keinen normalen Betrieb aufnehmen. Die Branche ist im Umbruch.

IDW-S6-Fortführungsprognosen als Rahmen für Geschäftsmodelle in Zeiten der „Coronomics“

Die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen haben sich schlagartig verändert. Erfolge der Vergangenheit sind kein Garant mehr für die Zukunft. Wer erfolgreich bleiben möchte, muss lernen, sich zügig anzupassen. Doch wie kann ein Umbauplan gestaltet werden?