Studien

Studien

Mittelstand erkennt strategische Bedeutung von Agilität

Eine aktuelle Studie zeigt, dass der deutsche Mittelstand die hohe Bedeutung von Agilität bei der Unternehmensführung erkannt hat. Für 68 Prozent der Mittelständler handelt es sich um ein strategisches Thema. Insbesondere „Kultur“ und „Führung“ werden als wichtige Erfolgsfaktoren gesehen.

Industrieller Mittelstand und Finanzierung 4.0

Der deutsche Mittelstand kommt beim Aufbau von digitalem Know-how nicht wirklich voran. Einer aktuellen Studie zufolge sind kleine und mittlere Unternehmen zwar an digitalen Finanzierungsmöglichkeiten interessiert, es fehlt jedoch insbesondere Erfahrung im Umgang mit Daten.

Steigende Anzahl von Cyberattacken auf deutsche Unternehmen

Cyberattacken werden zu einem immer größeren Problem für die deutsche Wirtschaft. Einer aktuellen Studie zufolge ist die große Mehrheit der Unternehmen davon betroffen. Schnelle Reaktionen sind erforderlich!

Erfolgreich die digitale Transformation meistern – Infografik

Weniger als ein Drittel der deutschen Unternehmen sieht sich für die digitale Transformation ausreichend gerüstet. Es fehle an Technologien und Führungsqualitäten, einem Einbezug der Mitarbeiter sowie an der Etablierung einer digitalen Kultur.

Digitalisierung erfordert Beweglichkeit beim Wachsen

Unternehmen in Deutschland wollen sich flexibler in puncto Wachstum aufstellen. Aus Sicht von 47 Prozent der für eine Studie befragten Manager und Fachkräfte wird zwar das eigene Geschäftsmodell auch in zehn Jahren noch funktionieren. Der Umkehrschluss lautet: Mehr als jeder Zweite sieht das anders.