Start Organisation

Organisation

Digital Verstehen – Am Ende dreht sich alles ums Geld

Die Digitalisierung verändert die Wirtschaft, insbesondere die ökonomischen Mechanismen der bisherigen Manufaktur- und Serienproduktion. Die Fixierung der Wirtschaft auf Kostensensibilität und Effizienz bleiben in der digitalen Welt konstant.

Smart Factory – Prozessoptimierung mit intelligenten Systemen

Die Veränderung auf dem Weg zur Industrie 4.0 sind deutlich sichtbar. Ziel ist die Verknüpfung von Informations- und Kommunikationstechnologien mit der mechanischen Produktion. Die notwendigen Voraussetzungen sind einheitliche Schnittstellen und ein gesamthaftes digitales Prozessverständnis.

E-Government – Die Einführung der E-Akte

Die Einführung der E-Akte verspricht bei konsequenten Einführung und Umsetzung endlich die Modernisierung der IT-Infrastruktur und eine Optimierung der Prozessabläufe der öffentlichen Verwaltungen in einem Schritt.

Interview: Von der Digitalisierung des Fernwehs

Wie können komplexe Buchungsvorgänge einer Camper-Reise im Ausland für eine digital-erfahrene Zielgruppe angeboten und umgesetzt werden? Ein Gespräch über die Leidenschaft fürs Reisen und die konsequente Begeisterung beim digitalen Buchungsprozess.

Der sichere Weg in die digitale Transformation

Die digitale Transformation wird durch die innovative Nutzung von Daten bestimmt. Dazu müssen Prozesse bzw. Workflows mit flexiblen IT-Tools unterstützt werden. Durch transparente, nachvollziehbare Abläufe können so schnell messbare Erfolge durch Digitalisierung erzielt werden.